Österreichischer Milizverlag
""Aus meinem Luftschiffertagebuch" von Franz Hintertstoisser Preis € 14,--
Aus meinem Luftschiffertagebuch, Din A 5, 116 Seiten, 25 Fotos, Ballonskizzen. Salzburg 2009. ISBN 978-3-901185-36-6.

Schon die Sage des Ikarus belegt den ewigen Traum des Menschen vom Fliegen. Es dauerte allerdings bis 1783, als die erste Fahrt eines bemannten Heißluftballons, der Montgolfiere, dieses Ziel näher brachte. Im ausgehenden 19. Jahrhundert widmete sich das Militär verstärkt dem Thema „Luftfahrt“. Einer der damaligen Flugpioniere, Franz Hinterstoisser, veröffentlichte mit seinem „Luftschiffertagebuch“ lange vor dem Ersten Weltkrieg persönliche Erlebnisse und Eindrücke von der Eroberung des „Luftozeans“. Fahrten mit Katharina Schratt, der Freundin Kaiser Franz Josephs, mit Erzherzogen und Offizierskameraden werden darin ebenso lebendig, wie die erste Ostalpenüberquerung in einem Luftfahrzeug und die vielfältigen Bemühungen, das Interesse der Allgemeinheit für die Luftfahrt zu wecken.



[zurück]